So richtet man sich sein Badezimmer der Träume ein

Wer gerade auf der Suche nach einer neuen Wohnung ist, wird wissen, wie wichtig ein Badezimmer ist. Es kommt in erster Linie auf die Größe und Behaglichkeit an und die meisten Menschen wünschen sich außerdem eine Badewanne. Insbesondere in Großstädten ist es jedoch nicht immer möglich, sich alle Wünsche zu erfüllen, weil die Mietpreise nicht gerade günstig sind und man oft keine große Auswahl hat. Kleine Bäder können mit einigen Tricks aber auch schön eingerichtet werden. In erster Linie kommt es auch auf die Lichtgebung des Raumes an. LED Leuchten spielen hierbei momentan eine besonders große Rolle. Ob dimmbare Lampen Ikea, das LED Leuchtmittel G9, ein LED Leuchtmittel 12V oder die E14 LED 1500 Lumen – es gibt eine beträchtlich große Auswahl an Leuchtmitteln, weshalb man sich idealerweise erst einmal damit auseinandersetzen und gucken sollte, wie die einzelnen Varianten so aussehen.

Es gibt einige intime und persönliche Orte und das Badezimmer gehört mit Sicherheit auch dazu. In den meisten Fällen hängen Fotos von der Familie an der Wand, damit man sich die wunderschönen Erinnerungen immer wieder vorstellen kann. Das Badezimmer stellt einen idealen Ort privater Intimität dar, weil man hier auch mal viele Stunden verbringen kann, wenn man sich zum Beispiel ein Bad gönnt. Im Badezimmer hat man viele Möglichkeiten, diese Ort zu etwas ganz Besonderen zu machen. Fließen aus kleinen goldenen Mosaikstücken zum Beispiel sind derzeit besonders gefragt und lassen das Badezimmer besonders hochwertig erscheinen. Aber auch die Kombination aus Blau und Weiß ist klasse. Dazu dann etwas Deko wie Möwen und Seenetze und schon hat man einen wunderbaren Ort geschaffen. Auch Kerzen und Düfte sollten hier nie fehlen. Es gibt so viele lustige und angesagte Accessoires für das Badezimmer, sodass man auch gerne mal des Öfteren variieren kann. Je nach Stimmung hat man dann immer etwas Passendes im Badezimmer stehen. Zudem sollte man stets ein Buch und ein Glas Sekt zur Hand haben, wenn man den Abend in der Badewanne genießen möchte. Und genau hier setzen dann auch die LEDs ein, mit denen man binnen kurzer Zeit ein wunderbares und gedimmtes Licht kreieren kann. Hierzu muss man einfach nur dimmbare LED Leuchten kaufen und diese installieren. Alternativ kann man auch viele Kerzen aufstellen, die duften, um ein angenehmes Flair zu kreieren. Viele Räume in einer Wohnung oder einem Haus werden gerne und oft fremdbestimmt eingerichtet, was aber beim Badezimmer niemals der Fall sein sollte. Hier soll man sich 100% wohlfühlen und auf seine Kosten kommen. Das alles kann so einfach umgesetzt werden, indem man auf das eigene Gespür vertraut und seinen eigenen Stil durchsetzt. Innerhalb von wenigen Sekunden kann man eine komplett andere Atmosphäre kreieren und hat einen Raum, in dem man immer wieder Energie aufladen kann.

Auch interessant...

Die beste Unterwäsche für Männer

Mallorca Fincavermietung - Welcher Anbieter ist gut?

Bad Fliesen

Die besten Styling Tipps und Trends

Das sind die Modetrends 2017 – Mode für mollige Frauen

Smartphones und ihre Suchtgefahr

Wärmepumpentrockner Test – Das sollte bei einem Kauf beachtet werden

URBAN CLASSICS SHOP

League of Legends Guide

Schnelle Pralinen mit dem Thermomix

Warum immer mehr Männer Sportwagen kaufen

Zimmerpflanzen richtig pflegen

So kann man Geld sparen

Kaninchenstall bauen und Kaninchenstall innen ausstatten