Schnelle Pralinen mit dem Thermomix

Kennen Sie das? Sie gönnen sich eine Schachtel Pralinen, packen sie voller Vorfreude aus und müssen dann feststellen, dass Sie die Hälfte der Sorten nicht mögen? Das ist ärgerlich, zumal Pralinen ziemlich kostspielig sein können. 
Die gute Nachricht ist: Das muss nicht sein! Pralinen selber machen ist nicht schwer und Pralinen selber machen mit dem Thermomix, ist ein Kinderspiel. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, Sie können die Schokokunstwerke mithilfe von Dekoration der jeweiligen Jahreszeit anpassen und an Weihnachten beispielsweise an Freunde und Bekannte verschenken. Dadurch haben Sie immer ein schönes Geschenk oder Mitbringsel zur Hand, das Ihren Geldbeutel schont, aber sehr persönlich ist und bei den Beschenkten sicher gut ankommt.
Heute stellen wir Ihnen drei Basis Rezepte vor, die Sie nach Herzenslust variieren können.

Nougat Pralinen
Zutatenliste für ca. 45 Stück
100 Gramm Vollmilch Schokolade
100 Gramm Zartbitter Schokolade
250 Gramm Haselnuss Nougat

Zubereitung im Thermomix:
Die Schokoladen und den Nougat in den Thermomix geben und 5 Sekunden lang bei Stufe 5 zerkleinern. Die Masse dann bei 50 Grad für 3 Minuten auf Stufe 3 schmelzen lassen. Anschließend in eine Silikonform Ihrer Wahl füllen und ca. 2 Stunden lang im Kühlschrank auskühlen lassen.
Varianten: Die Zutatenliste können Sie natürlich variieren und ergänzen. Einen schönen Farbeffekt gibt es zum Beispiel, wenn Sie statt der Vollmilch Schokolade einmal weiße Schokolade nehmen. Auch das Zumischen von etwas Krokant macht aus dieser einfachen Praline gleich etwas Besonderes. Einen ganz edlen Touch verleihen Sie den Gaumenschmeichlern, wenn Sie ein bisschen Blattgold auf den einzelnen Pralinen verteilen.

Rocher Pralinen
Zutatenliste für ca. 50 Stück
300 Gramm Vollmilchschokolade
100 Gramm Zartbitterschokolade
40 Gramm Palmin oder Kokosfett
12 Rocher Kugeln
50 Haselnuss Hälften

Zubereitung im Thermomix:
Die Schokolade in den Thermomix geben und 5 Sekunden lang auf Stufe 8 zerkleinern. Die Rocher Kugeln und das Fett hinzugeben und das Ganze 8 Sekunden lang auf Stufe 5 zerkleinern. Anschließend die Masse 3 Minuten lang bei 50 Grad auf Stufe 1 zerschmelzen lassen. Die Pralinenförmchen zu zwei Dritteln mit der Masse befüllen. Als Hingucker kommen nun die Haselnuss Hälften (oder Mandeln, oder auch Walnüsse) ins Spiel. Eine Hälfte in jedes der Förmchen geben und vorsichtig ein wenig in die Masse eindrücken. Je nach Geschmack kann die Nuss noch zu sehen sein oder vollständig in der Praline verschwinden. Die Pralinen wieder für ca. 2 Stunden im Kühlschrank auskühlen lassen. 

Schokokugeln mit Schwips
Zutatenliste für ca. 20 Stück
100 Gramm Vollmilchkuvertüre
70 Gramm Löffelbiskuits
40 ML Williams Christbirne 
20 Gramm Butter
2 Päckchen Vanillezucker
1 TL Back Kakao

Zubereitung im Thermomix:
Die Kuvertüre ein wenig zerkleinern und in den Thermomix geben. Auf Stufe 10 das Ganze 10 Sekunden lang sehr fein zerkleinern. Anschließend die zerkleinerte Masse bei 50 Grad auf Stufe 1 für 3 Minuten schmelzen lassen. Das Löffelbiskuit zerbröselt in den Thermomix geben, nach und nach den Schnaps (hier geht natürlich auch ein Likör) und die Butter hinzugeben und alles für 30 Sekunden auf der Teigstufe verkneten.
Die entstandene Masse jetzt in ein kleines Gefäß umfüllen und ca. 1 Stunde lang im Kühlschrank auskühlen lassen. Aus der gekühlten Masse dann mithilfe eines Teelöffels ungefähr 20 gleichgroße Kugeln formen. Den Vanillezucker mit dem Back Kakao in einem Teller vermengen und die Kugeln darin wälzen, bis sie rundum schön bedeckt sind.
Je öfter Sie die Pralinen selbst machen, umso mehr Variationsmöglichkeiten werden Ihnen einfallen. Erlaubt ist, was gefällt und vor allem schmeckt. Probieren Sie es aus, Ihr Umfeld wird Ihnen sicher gerne als Testgrupp zur Verfügung stehen.

Auch interessant...

Die beste Unterwäsche für Männer

Mallorca Fincavermietung - Welcher Anbieter ist gut?

Bad Fliesen

Die besten Styling Tipps und Trends

Das sind die Modetrends 2017 – Mode für mollige Frauen

Smartphones und ihre Suchtgefahr

Wärmepumpentrockner Test – Das sollte bei einem Kauf beachtet werden

So richtet man sich sein Badezimmer der Träume ein

URBAN CLASSICS SHOP

League of Legends Guide

Warum immer mehr Männer Sportwagen kaufen

Zimmerpflanzen richtig pflegen

So kann man Geld sparen